10. Tag Intermittent Fasting

Hallo ihr Lieben!

Heute bin ich ganz früh aufgestanden und habe den Zug um 6 Uhr nach Berlin genommen. Dort angekommen, habe ich es gerade noch so pünktlich zu Uni geschafft. Ich habe so gegen halb 10 ein bisschen Vollkornbrot gegessen. Ich weiß, dass sind drei Stunde früher als ich eigentlich sollte, aber ich habe nach dem aufstehen schon über vier Stunden durchgehalten. So ist das eben, wenn man um 5 Uhr aufsteht.

Mittags habe ich ebenfalls etwas Brot gegessen, mit Butter. Abends habe ich überbackene Bio-Kartoffel gegessen mit Rührei. Ich bin eigentlich gar nicht so der Fan von Kartoffel, aber die waren wirklich lecker!

Ich war übrigens an eine Hochschule für Modedesign und habe dort einen Workshop gemacht. Der Workshop war echt super cool und hat mir mega viel Spaß gemacht.  Ich bin auch sehr sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Außerdem hatte ich die Möglichkeit mit einer Studentin zu sprechen und sie konnte mir sehr wertvolle und interessante Tipps geben!

Ich wünsch euch nun noch einen schönen Abends.

Eure Julia 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s